mimind - Aktiv & Lifestyle Reisen GmbH

FAQ?

  1. Warum mimind?

    Im Mittelpunkt von mimind steht der leidenschaftliche, motivierende und nachhaltige Mix aus Sport, Spaß, Entspannung und Entdeckung! Unser Team besteht aus Reise- und Fitnessexperten und aufgrunddessen können wir hochwertige Reisen mit einem qualitativen Programm gewährleisten – und das zu sehr attraktiven Preisen! Wir sind kein anonymer Reiseveranstalter. mimind wurde 2011 gegründet und unsere Fitness-Family ist in den letzten Jahren stetig gewachsen. Als Familienunternehmen werden wir von weltklasse Personaltrainern/ Fitnesstrainern unterstützt! Was bedeutet eigentlich mimind? mimind ist quasi Spanglish = mein Geist, meine Seele, mein Körper

  2. Ist ein mimind Fitnessurlaub auch etwas für mich?

    Willst du mit neuem Schwung & Motivation in deinen Alltag zurückkehren? Setzt du auf eine qualitativ hochwertiges Gesamtpaket (Location, Hotel und Sportprogramm)? Umgibst du dich gerne mit Sportbegeisterten ? Willst du im Urlaub nicht nur auf der faulen Haut liegen? Hast du gerne die Freiheit zu entscheiden ob du das volle Fitnessangebot nutzt oder es etwas ruhiger angehen lässt? Wenn du mit „Ja“ antworten kannst, dann bist du schon sehr nah dran am mimind-Spirit. Also folge unserem Motto: Ab in den Urlaub und HAVE FUN!

  3. Das ist meine erste Fitnessreise und bin kein Sportprofi: Ist das Angebot auch für Einsteiger geeignet?

    Auf jeden Fall und bist bei uns genau richtig. Das Leistungslevel der Teilnehmer ist unterschiedlich und es sind definitiv nicht nur „Fitnessfreaks“ dabei. Es ist immer ein schöner Mix und hat bis jetzt immer super gepasst. Unsere Teilnehmer sind zu 99% Hobbysportler die sich auch gerne im Urlaub bewegen & Gas geben wollen. Bei mimind kannst du die Anzahl der Tages-Workouts und deren Intensität selbst bestimmen. Unsere ausgebildeten und lizensierten Trainer unterstützen dich zudem und geben dir auch Tipps und Alternativen, wenn du bestimmte Übungen nicht ausführen kannst. Bei vielen Workouts können die Übungen „skaliert“ werden und so können wir die jeweiligen Übungen gut an die verschiedenen Leistungslevels anpassen.

  4. Für wen ist die mimind Reise nicht geeignet?

    • Du solltest mit mimind nicht verreisen, wenn du…
    • …mit Sport nichts am Hut hast und das auch so bleiben soll.
    • …in deinem Urlaub lieber komplett für dich allein sein möchtest.
  5. Was wird an Sportequipment/Kleidung benötigt (was muss ich mitnehmen)?

    Sport-/Funktionskleidung kurz bzw. lang (abhängig von deinen Vorlieben und der gewählten Destination und Jahreszeit); Festes Outdoor-Schuhwerk und Lauf- bzw. Hallenschuhe je nach Reiseschwerpunkt; Badebekleidung und evtl. Schwimmbrille; 1-2 kleine Handtücher für die Sporteinheiten. Eine Packliste erhältst du auch noch mit den letzten Reisen

  6. Finden Reise und Sportangebot auf Deutsch statt?

    In der Regel auf Hochdeutsch (Unsere Teilnehmer aus der Schweiz und Österreich rollen vermutlich gerade mit den Augen ;-). Ausnahme: Während unseren speziellen CrossFit Reisen ist es möglich, dass die CrossFit Stunde auf Englisch gehalten wird. Wir haben aber auch immer einen mimind Trainer dabei und könnten es übersetzen. Allerdings hat es bis jetzt immer super geklappt.

  7. Wieviele Sporteinheiten werden am Tag angeboten?

    In Regel bieten wir 4-5 Trainingseinheiten am Tag an (je nach Reise, bei unseren CrossFit Reisen werden weniger Einheiten am Tag angeboten). Im Durchschnitt nehmen unsere Teilnehmer an 2-3 Einheiten täglich teil. Du sollst und kannst dir auch mal eine Auszeit gönnen. Wir werden unterschiedliche Workouts & Trainingsmethoden anbieten. Somit lernst du in dieser Woche auch neue Trainingsmethoden kennen. Jeder Tag ist hinsichtlich der Workouts etwas unterschiedlich.  Wir bieten dir täglich einen effektiven Mix aus Ausdauer-,Kraft-, Entspannung- & Koordinationstraining an. Zu Beginn der Reise erhaltet ihr unseren Kursplan. Dieser stellt das Grundgerüst dar. Am Anreisetag bieten wir oftmals auch eine erste Welcome-Einheit um 17:00 Uhr an. Das schaffen aufgrund der unterschiedlichsten Flugzeiten nicht alle Teilnehmer. Das ist natürlich nicht schlimm und ist uns bewusst. Das ist auch eher eine freiwillige Einheit und gerne könnt ihr auch erst in Ruhe ankommen. Bei der ersten Morgeneinheit sind dann oftmals alle Teilnehmer dabei.

  8. Wer sind die Trainer?

    Unsere Trainerinnen und Trainer sind in ihren jeweiligen Fitnessdisziplinen Experten. Sie sind nicht nur leidenschaftlich bei den Kursstunden dabei, sondern freuen sich auch auf interessante Gespräche und gemeinsame Stunden mit euch. Lasst euch überraschen!

  9. Wie groß ist die Teilnehmergruppe insgesamt?

    Wir möchten ein familiäres Gruppengefühl schaffen, in dem sich jeder wohl fühlt. Darum sind unsere Reisen auf maximal 30 Teilnehmer beschränkt. Bei unseren Crossfit-Reisen liegt die Grenze bei oftmals bei 15 Teilnehmern. Die jeweilige Maximalteilnehmerzahl wird auch immer ausgeschrieben.

  10. Wie sind die Zahlungsbedingungen?

    Nach Buchung wird wie gewohnt eine Anzahlung von 25% fällig (innerhalb von 14 Tagen). Die Restzahlung wird ein Monat vor Anreise fällig. Nach Reisebuchung lassen wir euch eine separate Rechnung zukommen.

  11. Was sind die sog. Reisepreissicherungsscheine?

    Als Reiseveranstalter muss man sog. Reisepreissicherungsscheine für die Kunden besitzen. Das ist gesetzlich vorgeschrieben. Unsere Kundengelder sind bei der R+V Versicherung abgesichert. Auch wenn ein Unternehmen nur 1-2 Reisen im Jahr anbietet, muss man sog. Reisepreissicherungsscheine besitzen.

  12. Wo und wie kann ich mich anmelden?

    Du kannst dich gerne online oder telefonisch anmelden. Auch eine E-Mail Anmeldung ist natürlich möglich. Wir lassen dir dann eine schriftliche Bestätigung/ Anzahlungsrechnung zukommen. Kontaktdaten: info@minind.de , Handynummer: 0176 – 649 86789, Festnetz: 02132 – 68 59 193.

  13. Wie geht’s nach der Reise weiter?

    Du bist auf den Geschmack gekommen und willst auch weiterhin am Ball bleiben? Sehr gut! Denn: nach der mimind Aktivreise ist vor der mimind Aktivreise! In der Zwischenzeit bieten wir auch Community Events wie die Durchstarter Challenge an. Also keine Sorge, wir bleiben gerne in Kontakt.